Texte, Medienberichte und Interviews

Monika Bernold & IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen

Nachruf auf Siegfried Mattl, 27.4.2015

Katharina Fritsch

Wie wehren wir uns wirksam? Wissensarbeiter_innen zwischen Selbstverwirklichung und Selbstausbeutung - Augustin, Nr.309, 12/2011, S. 7

Katharina Fritsch/Werner Sturmberger

Wenn dich das Wissen schafft. Die anstehenden Hochschulreformen in Österreich im Kontext der Wissensgesellschaft - Heureka. Das Wissenschaftsmagazin im Falter, 27.10.2011

IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen / Linkes Hochschulnetz / PrekärCafé / Squatting Teachers

Wissensarbeit : Prekär : Organisiert. 15 Jahre IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen, Oktober 2011, korrigierte Fassung Jänner 2012 (PDF, 2,5MB)

IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen

15 Jahre IG: Stimmen aus Politik, Gewerkschaft und den Rektoraten zur Hochschulpolitik

Käthe Knittler/Lisa Sigl

Über Wissensarbeit(erInnen), die neuen Fließbänder und Streik - Bildpunkt, 2010

Mario Becksteiner

Rede für die "Wissen - Schafft - Österreich" Demonstration am 6.12.2010

Käthe Knittler/Lisa Sigl

Die Verfassung der Wissensarbeit(erInnen). Über das Davor und das Danach der Bildungsproteste als Ereignis - Malmoe, 28.7.2010 [Printausgabe 50]

Interview mit Claus Tieber

Lektorenchef: "Das System fördert die Angepassten" - DiePresse.com, 19.7.2010

Work@Flex

Informationen zum Freien Dienstvertrag, Mai 2010 (PDF)

Bertram Lang

Studierendenproteste in Wien: Bologna stinkt! - Cafébabel.com. Das Europamagazin, 26.5.2010

Dagmar Weidinger

Wissenschaft als Lotteriespiel. - Wiener Zeitung - Extra, 8.5.2010

Jutta Sommerbauer

Porträt: Bollywood-Fan, Kabarettist – und Lektorenchef. Der Filmwissenschaftler Claus Tieber ist neuer Präsident der IG Lektoren. Für ihn ist es „eine Absurdität, dass die Lektoren jedes Semester neu ab- und angemeldet“ würden. - Die Presse, 29.3.2010

Thomas Schmidinger

Prekärer Protest. Warum die Beteiligung von Lehrenden an den Uniprotesten prekär blieb - Psychologie & Gesellschaftskritik, 33.2009-4/34.2010-1, S. 87-96. (PDF)

Lisa Sigl

(Un)organisierte WissenschaftlerInnen. Eine Bestandsaufnahme von Organisierungsversuchen - Kulturrisse, 04/2009

Thomas Schmidinger (mit Unterstützung von Herta Nöbauer)

Jahresbericht für 2009, 15.3.2010

Jutta Sommerbauer

Lektoren: "Die Universität schätzt uns nicht" - Die Presse, 15.3.2010

Katharina Schmidt

Neustart für Bologna-Prozess. Wissenschaftsminister gestehen Fehler bei Bologna-Umsetzung ein und geloben Besserung - Wiener Zeitung, 13.3.2010

Veranstaltungsankündigung

Leitlinien einer Universität des 21. Jahrhunderts. Zum Erfordernis einer konkreten Utopie. Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Wolf-Dieter Narr, Donnerstag, 11. März 2010, 20.15 Uhr (s.t.), NIG, HS III

Thomas Schmidinger

Unis in Europa: Es gibt nichts zu feiern! - Gastkommentar - Wiener Zeitung, 11.3.2010

Thomas Schmidinger

Unsere Uni. - Planet. Zeitung der Grünen Bildungswerkstatt, Nr. 61, März 2010

Thomas Schmidinger

Willkommen, Frau Minister! Um die Unis aus der Krise zu holen, braucht man Geld. Aber nicht nur. - Die Presse, 3.2.2010

Philip Taucher

JungwissenschafterInnen - eine ausgebeutete Generation?, Grüne Bildungswerkstatt Wien, 21.12.2009

Lukas Wieselberg

Auch Lehrende mussten draußen bleiben. - Science ORF, 21.12.2009

Thomas Schmidinger

Prekarisierte Wissenschaft. - Die Zukunft, Dezember 2009 (PDF)

Interview mit Thomas Schmidinger

Nicht einmal Mittelbau. - Korso, Dezember 2009 (PDF)

Interview mit Thomas Schmidinger

"Trennung von Forschung und Lehre". Der neue Uni-Kollektivvertrag trennt zwischen Elite-Forschern und Lehrenden - Für die Forschung muss der Nachwuchs die Freizeit opfern. - UniStandard, 26.11.2009

Lehrenden- und Forschendenversammlung an österreichischen Bildungseinrichtungen

Aufruf zum Bildungsaktionstag am 17.11.2009 (PDF)

Thomas Schmidinger

Freie Bildung statt freie Märkte. - Gastkommentar - Salzburger Nachrichten, 12.11.2009 (PDF)

Die Presse

Proteste stehen für "Frust einer ganzen Generation". - Die Presse, 5.11.2009

Betriebsräte des künstlerischen und wissenschaftlichen Personals der österreichischen Universitäten

Die Studentinnen und Studenten der österreichischen Universitäten protestieren zu Recht!, 5.11.2009 (PDF)

Julia Grillmayr, Tanja Traxler

Lehrende werden im Protest aktiv. Vor allem prekär Beschäftigte organisieren sich zunehmend in den Besetzungen, - DerStandard.at, 3.11.2009 / Der Standard (Print) 4.11.2009

Salzburger Nachrichten

Unis: Auf dem Weg zur kleinen Revolution. Protestausweitung. Universitätslehrer und Lektoren solidarisieren sich mit Studenten, - Salzburger Nachrichten, 3.11.2009

Betriebsrat des wissenschaftlichen Universitätspersonals an der Universität Wien

Stellungnahme zur Protestbewegung an den österreichischen Universitäten, 3.11.2009 (PDF)

Robert Pfaller

Ein Aufstand gegen die Kanalisateure des Wissens. - Gastkommentar - Der Standard, 30.10.2009

Audimax-Plenum

Studierende solidarisieren sich mit Forderungen der IG externer LektorInnen und freier WissenschafterInnen, 29.10.2009

Lehrenden- und Forschendenversammlung Wiener Universitäten

Erklärung, 29.10.2009 (PDF)

Thomas Schmidinger

Prekarisierung in der Wissenschaft. Vortrag im besetzten Audimax, 29.10.2009 (Teil 1, Teil 2)

Thomas Schmidinger

Es geht um unsere gemeinsame Uni! - Die Presse, 28.10.2009

Thomas Schmidinger

Neue Universitäten statt überfüllte Hörsäle. Interview. - Science ORF, 27.10.2009

Franz Seifert

Was man gegen Prekarisierung tun könnte - Science ORF, 23.10.2008

Thomas Schmidinger

Ausbau der Unis statt Studentenvertreibung! - Gastkommentar in der Wiener Zeitung, 23.10.2009

Susanne Pernicka

Perspektiven (selbst-)organisierter Interessenvertretung in der Wissenschaft, Vortrag am 14.10.2009 im Rahmen der Veranstaltung „Prekarisierung in den Wissenschaften – Organisieren wir uns!?“ in Wien (PDF)

APA-Meldung

Uni-Lektoren organisieren sich im Kampf gegen "Prekarisierung", derStandard.at, 15.10.2009

PrekärCafé, IG Externe und Plattform Drittmittelpersonal

Folder zur Veranstaltung "Prekarisierung in den Wissenschaften. Organisieren wir uns!?" (PDF), 14.10.2009

Ö1-Journal-Panorama

Aufruhr an Österreichs Universitäten - Ö1, 6.10.2009, 18:25-18:55

Thomas Schmidinger

"Universitäre Zweiklassengesellschaft" Interview - Eibisch-Zuckerl, Straßenzeitung, Wr Neustadt, Oktober 2009 (PDF)

Thomas Schmidinger

Über die Abwertung des Wissens und die Armut der WissenschafterInnen. Alltag im universitären Sumpf. Interview, geführt von Heide Hammer und Kurto Wendt - Augustin, Nr.259, 23.9.2009-6.10.2009 (PDF)

Stefan Beig

Universitäten: Wirbel um den neuen Kollektivvertrag. Petition von 369 Wissenschaftern. - Wiener Zeitung, 4.7.2009

Thomas Schmidinger

Zerstörung der Universitäten. Die Universität als Ort der Lehre, Forschung und kritischen Reflexion ist am Ende. Die neuen „Senior Lecturers“ beschleunigen diesen Prozess. Gastkommentar - Die Presse, 13.6.2009

Thomas Schmidinger

Mogelpackung Nachwuchsförderung. Kommentar zur geplanten Einführung von "Senior Lecturers" und der damit verbundenen Trennung von Forschung und Lehre - Campus, Nr.6, Juni 2009 (PDF)

Dunja Larise

Bericht vom Bolognaprozess-Gegengipfel in Louvain/ Bruxelles, 25. – 30. April 2009

Thomas König

Eclipse of Reason. Der nach langer Verzögerung kürzlich unterfertigte "Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen der Universitäten" ist die späte Vollendung der Gehrerschen Universitätsreform - Malmö, Juni 2009 (PDF)

Thomas Schmidinger und Annemarie Steidl

Interview zum Kollektivvertrag. - SCIENCE ORF, 30.4.2009

Jutta Sommerbauer

Verhandlungen: Kollektivvertrag: Gewerkschaft gegen Rektoren. - Die Presse, 5.4.2009

Jutta Sommerbauer

Politikwissenschaft in der Krise. Das Institut für Politikwissenschaft ist dem Ansturm an Studenten nicht gewachsen. Verzweifelt sucht man Auswege aus der Notlage. - Die Presse, 15.3.2009

Stefan Schön

Das akademische Proletariat. Was Joseph Haydns Abschiedssymphonie mit der Reform des Universitätsgesetzes zu tun hat. Gastkommentar - Die Presse, 21.1.2009

Stefan Janits

Die Not des Nachwuchs: wenig Geld, wenig Perspektiven - Die Furche, 49/2008

Interview mit Annemarie Steidl

„Ohne uns bricht die Lehre zusammen“ - Die Presse, 26.10.2008

Stefan Schön

Kalkulierter Schwachsinn? Eine unendliche Geschichte: die Umsetzung eines Kollektivvertrags für Universitätsbedienstete - Der Standard.at, 7.10.2008

Eva Blimlinger

Wenn extern zu intern wird – die besonderen Rechtsverhältnisse. Zur Situation der Lektorinnen und Lektoren an österreichischen Universitäten

Franz Seifert

Bericht über die Konferenz "Prekarisierung von Wissenschaft und wissenschaftlichen Arbeitsverhältnissen" (Leipzig, 11.-12.1.2008)

IG externe LektorInnen und freie WissenschafterInnen

Einladungsfolder zur Veranstaltung mit Anne Rambach: "Intellektuelle zwischen Autonomie und Ausbeutung. Zur Prekarität wissenschaftlicher und kultureller Produktion", 6.12.2002 (Format PDF)

Günter Hefler

Reform? - Politik! Das UG2002 aus sicht der IG Externe Lektorinnen und Freie WissenschafterInnen (Format PDF)

Alice Pechriggl

Von der Gratwanderung zwischen Feminismus und Akademismus zur österreichischen Krise der freien WissenschafterInnen: ein Entwurf in der Sackgasse?

Marie-Luise Angerer

Eine Frage der Macht. Zur Re-Definition universitärer Disziplinen

Alice Pechriggl

Das Profil der Externen zwischen vogelfreier Verschubmasse und Kleinhonoratioren