Kritische Liste GakuPlumIG: Wahlaufruf zu den Senatswahlen an der Uni Wien, 16.5.2019

Am Donnerstag 16.5.2019 finden an der Uni Wien Senatswahlen statt, die IG LektorInnen kandidiert als Teil der Kritischen Liste GakuPlumIG.

>>Wahlaufruf der Kritischen Liste GakuPlumIG und Liste der KandidatInnen<<

Wahllokale am Do 16.5.2019:

8:00 - 13:00
Uni Wien-Hauptgebäude, Universitätsring 1, 1010 Wien, Senatssaal

14:30 - 17:30
UZA II, Universitätszentrum Althanstraße 14, 1090 Wien, Besprechungszimmer der Fakultät für Lebenswissenschaften, Geozentrum Raum 2A283

Die vier erstgereihten VertreterInnen der „Kritischen Liste GakuPlumIG“ v.l.n.r: Lüftenegger, Beclin, Tieber, Steidl

Interessengemeinschaft LektorInnen und WissensarbeiterInnen

Die Interessengemeinschaft ist die bundesweite Plattform zur Wahrung universitärer, bildungs- und forschungspolitischer Anliegen der LektorInnen und WissensarbeiterInnen.

 

Vorbeikommen! Mitglied werden!

Zum Mitmachen und Meinungsaustausch sind alle eingeladen, die unsere Ziele unterstützen, insbesondere Lehrbeauftragte und freie WissenschafterInnen, die an Universitäten oder Forschungseinrichtungen nur zeitlich befristet beschäftigt oder auf Basis von eingeworbenen Projektmitteln tätig sind. Am besten, Ihr kommt einfach zu einem unserer Treffen oder werdet Mitglied:
Zur Beitrittserklärung

 

>> Cargnelli/Ehs/Tantner: Organisierung prekärer Arbeit: Das Beispiel der IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen, Beitrag für Momentum Kongress, 16. Oktober 2017

 

>> Unsere Leitlinien, April 2017

>> Unser Forderungskatalog, Version 1.3.2010

 

Broschüre zum 15-jährigen Bestehen:

IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen / Linkes Hochschulnetz / PrekärCafé / Squatting Teachers: Wissensarbeit : Prekär : Organisiert. 15 Jahre IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen, Oktober 2011, korrigierte Fassung Jänner 2012 (PDF, 2,5MB)

Aktuelle Texte

Studien der IG zum WissenschafterInnenhaus und zur Lage der Externen

frühere Resolutionen und Texte